Achims Klarinettenseiten
http://kla.rinettist.de/
Achim Hohlfeld · Klarinettist
Rheinturm Düsseldorf · 19. Juni 2020
in memoriam UDO JÜRGENS 1934–2014
»Wie sich die Menschen plagen / Und mühen um das Glück // Es mit Maschinen jagen / Mit Geld und Politik.

Es gibt den Wind, der leise / Die Gräser wiegen kann // Den Falter auf der Reise / Vom Klee zum Löwenzahn.

Es gibt ein Wort zu sagen / Für Freunde in der Not // Und Träume, die uns tragen / Ins neue Morgenrot.«
»Ja, es scheint mir, man muss wieder lernen zu sehen ...

G'rad die kleinen Dinge im Leben / Die sind das Glück, das uns fehlt // Denn die kleinen Dinge im Leben / Die sind die Seele der Welt ...«

Text: Wolfgang Hofer · Musik und Interpretation: Udo Jürgens © 1975